Schulsozialarbeit

wordle_Sozial-ArbeitMein Name ist Christina Ehlen und ich arbeite seit Dezember 2014 als Schulsozialarbeiterin mit 20 Stunden an der Hilda-Heinemann-Schule.

Aufgrund der zunehmenden Komplexität von Erziehung und Bildung ist Schulsozialarbeit ein relevanter Aspekt des schulischen Bedingungsfeldes. Ich kann den Bildungs- und Erziehungsauftrag dieser Schule ergänzen und bereichern.

„Der ethische Imperativ: Handle stets so, dass weitere Möglichkeiten entstehen.“ (Heinz von Foerster)

Ich kann den schulischen Alltag mit Angeboten der Jugendhilfe verbinden. Dabei stehen mir verschiedene Methoden und Herangehensweisen, aber auch andere Sichtweisen und Interventionsmöglichkeiten zur Verfügung.

Meine Arbeit an dieser Schule beinhaltet:

  • Sprechstunden
  • Beratungsangebot für Eltern und Erziehungsberechtigte bei Fragen der Erziehung, bei Schulschwierigkeiten oder Konflikten
  • Einzelfallhilfe, auf den individuellen Bedarf eines Schülers ausgerichtet, hier:
    • Angst- und Aggressionsabbau
    • Behinderungsverarbeitung
    • Einübung von Verhaltensweisen
    • Vereinbarung von Plänen mit Eltern und Schülern und Trägern von Jugendhilfe
  • Unterstützung und Begleitung bei behördlichen Anträgen aller Art
  • bei Konflikten als vertrauensvolle und neutrale Ansprechpartnerin zur Verfügung stehen
  • Kooperation innerhalb der Schule:
    • Beratung von und mit Kollegen
    • Arbeiten an schulinternen Vereinbarungen und Unterstützung bei der Umsetzung
    • Beratung in Bezug auf Angebote außerhalb von Unterricht
    • Austausch mit anderen Mitarbeiterin der Schule
  • Schulinterne Projekte und Angebote für ausgewählte Schüler zur positiven Verstärkung
  • Kooperation außerhalb der Schule: Kontakte zu weiteren Trägern und Vereinen, aktiver Kontakt und Austausch u.a. zum Jugendamt, Sozialhilfe, Kokobe und Sozialfachdienste des Kreis Wesels.

 

Ich bin
montags,
mittwochs morgens und
donnerstags
an der Hilda-Heinemann-Schule für Sie unter folgenden Telefonnummern oder per eMail zu erreichen:

0 28 41 – 999 46-0
0 157 – 59208159
Christina.Ehlen [at] hhs-moers.de