Schul­pro­gramm 2016
Die ak­tu­el­lste Version unseres Schul­pro­gramms (Stand Dezember 2016) wur­de von der Schul­kon­fe­renz  ge­neh­migt und ver­ab­schie­det:

Richt­li­ni­en
Aus­schlag­ge­bend für den Un­ter­richt an un­se­rer Schu­le sind die Richt­li­ni­en des Lan­des NRW, der­zeit gül­tig:

  • Richt­li­ni­en und Lehr­plä­ne für die Schu­le für Geis­tig­be­hin­der­te
    (Son­der­schu­le)
     (1980)
  • Richt­li­ni­en für die För­de­rung schwerst­be­hin­der­ter Schü­ler in Son­der­schu­len und Hin­wei­se für den Un­ter­richt (1985)

(je­weils her­aus­ge­ge­ben durch: Der Kul­tus­mi­nis­ter des Lan­des Nord­rhein-West­fa­len)

 

 

Seit bzw. vor ei­ni­gen Jah­ren ent­wi­ckelt(e) das Kul­tus­mi­nis­te­ri­um neue Richt­li­ni­en: Richt­li­ni­en für den För­der­schwer­punkt Geis­ti­ge Ent­wick­lung von 2002. Die­se lie­gen bis­lang nur in ei­nem Ent­wurf Richt­li­ni­en FSGG 2002 vor und lö­sen (viel­leicht ir­gend­wann) die al­ten Richt­li­ni­en von 1980 (!) ab.

Ent­wurf Richt­li­ni­en FSGG 2002

Schulprogramm_HHS_aktualisiert_Dez-2016

Print Friendly, PDF & Email